GLÜCK IST GRÜN                            

Tel. 079 133 32 65/ info@deininger-gartenpflege.ch

Steingarten

Was ist ein Steingarten? 

Ein Steingarten ist eine Gartenanlage, die hauptsächlich aus Steinen, Kies, alpinen ( Gebirgspflanzen ) und trockenheitsresistenten Pflanzen besteht. Daher sollte ein Steingarten sehr sonnig liegen, halbschattig ist auch möglich. Denn die ausgewählten Pflanzen mögen es heiss und trocken. Eine schattige Lage ist daher unvorteilhaft.

Was für Arten von Pflanzen werden verwendet?

Gehölze -  Alpenazaleen, Nestfichte, Zwergkoniferen, Zwerg-Bergkiefer, Kugelkiefern, Zwerg-Helmlocktannen, Hängeweide, Kriechwacholder, Kleine Ginster, Fünffingerstrauch, Felsenseidelbast

Stauden - Enzian, Edelweiss, Primeln, Polsterstauden, Alpenveilchen, kleine Fetthenne, Sonnenröschen, Grasnelke, Steinkraut, Katzenpfötchen, Alpenaster, Zwergglockenblume, Alpenmohn, Alpennelke, Steinbrech, Lavendel, Thymian und andere Kräuter

Gräser - Blauschwingel, Rispengras, Bärengras

Natürlich ist die Liste erweiterbar.

Welche Arten von Gesteinen können verwendet werden?

Jurakalk ( gelb ), Tiefensteiner Granit ( rot ), Andeer Granit ( grün ), Balzers ( schwarz ), Furna, und viele andere. Verwenden sie immer nur eine Gesteinsart!
 

 Unsere Dienstleistungen:

- Pflege des Steingartens ( schneiden und düngen der Pflanzen )

- Unkrauten des Steingartens 

- Erstellen Ihres Steingartens inklusive Bepflanzung